Menschen bei AMTRA –

Tacittin Eren, Sicherheitsingenieur und HSE-Referent

Seit Juli 2018 unterstützt Dipl.-Ing. Tacittin Eren unser QSGU Team als HSE-Referent. Seine Anstellung ist ein wichtiger Schritt zur Weiterentwicklung unserer umfassenden Qualitätsmanagement-Prozesse.

Unsere Kunden fordern und schätzen die hohe Kompetenz von AMTRA, u.a. in den Bereichen Qualität, logistische Professionalität, Arbeitssicherheit, Nachhaltigkeit und Umweltschutz, die die gesetzlich festgelegten Vorgaben in vielen Punkten deutlich übertrifft. Durch regelmäßige Schulungen, umfassende Audits und einen aktiv gemanagten Prozess zur kontinuierlichen Verbesserung der Arbeitsverfahren und durch stetige Investitionen sorgen wir dafür, dass wir dieses hohe Niveau nicht nur halten, sondern auch systematisch im Interesse unserer Kunden, Mitarbeiter und Stakeholder ausbauen.

Wertvolles Know-how aus vielen Jahren Projektarbeit

Herr Dipl.-Ing. Tacittin Eren, Sicherheitsingenieur und erfahrener Projektleiter, verstärkt seit Juli das QSGU Team. HSE steht für Health, Security und Environment. Diese neue Stelle soll die kontinuierliche Weiterentwicklung durch die wachsenden Ansprüche der Kunden nachhaltig begleiten und auch Partner für unsere Kunden im Bereich HSE sein.

Qualitätsmanagement, als kontinuierlicher Prozess

Die Aufgaben von Herrn Eren erstrecken sich über eine Vielzahl verschiedener Themen, die von Gefährdungsanalysen und Beurteilungen über Schulungen und Coachings bis hin zu Weiterentwicklungen der Arbeitsverfahren und neuen Innovationen reichen.

„AMTRA hat mich als neuen und vor allem interessanten Arbeitgeber in dieser Position überzeugt, da Arbeitssicherheit hier eins der wichtigsten Themen im Unternehmen darstellt und kontinuierlich an Verbesserungen gearbeitet werden“, so Herr Dipl. Ing. Eren. „Die Möglichkeit in dem Bereich QSGU Erfahrung und eigene Ideen einbinden zu können war Teil meiner Entscheidungskriterien, bei einem neuen Arbeitgeber anzufangen.“